ÖFFNUNGSZEITEN ÜBER DEN MAIFEIERTAG: Wertstoffhof in Buchen am 30.04. geschlossen / Wertstoffhof Mosbach (INAST) hat am 30.04. regulär geöffnet von 8.30-12.00 Uhr und 14.00-16.30 Uhr / von 16.30-18.00 Uhr nur Kleinanlieferungen mit gültigem Berechtigungsnachweis

Die AWN ist seit ihrer Gründung im Jahr 1992 gewachsen und hat ihre Konzernstruktur immer wieder den sich ändernden Bedingungen angepasst. Nicht nur im ursprünglichen Geschäftsfeld der kommunalen Abfallwirtschaft sind neue Aufgaben hinzugekommen.

Dabei trägt die AWN der Tatsache Rechnung, dass eine moderne Abfallwirtschaft nicht nur eine umweltgerechte Entsorgung von Abfällen organisiert, sondern auch die Aufgabe hat, aus den gewonnenen Stoffströmen Sekundärrohstoffe und Energie zu gewinnen. Im Januar 2018 wurde die Abfallwirtschaft im Neckar-Odenwald-Kreis den sich ändernden Bedingungen angepasst und neu organisiert. Neben der AWN ist nun auch die „Kreislaufwirtschaft Neckar-Odenwald, Anstalt des öffentlichen Rechtes“ (KWiN), tätig.

Die KWiN übernimmt ab 2018 vom NOK und der AWN alle Aufgaben im Bereich der abfallwirtschaftlichen Dienstleistungen für Privathaushalte, also beispielweise die Erstellung der Gebührenbescheide, die Abfallberatung, die Wertstoffhöfe und die Abfallsammlungen. Bei der AWN verbleiben die restlichen Aufgabenbereiche, insbesondere der Deponiebetrieb und die gewerbliche Abfallbeseitigung.

Die Energie Neckar-Odenwald (ENO) bündelt alle Aktivitäten im Bereich Erneuerbare Energien. Hierzu gehören die Biogasprojekte, die Photovoltaikanlagen, die Nahwärmenetze sowie die Wärmevermarktung.

 

 

struktur-der-awn

 
Neckar-Odenwald-Kreis
AWN Service GmbH
ENO - Energie Neckar-Odenwald GmbH
Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis GmbH